≡ Menü

Daniel Kehl

Dipl. Ing. (FH) Nikolai Krawczyk

Jahrgang 1973, gelernter Tischler, studierte Holzingenieurwesen an der FH Hildesheim/Holzminden/Göttingen. Nach einer Anstellung im Bereich Qualitätssicherung und Projektsteuerung bei einem Möbelzulieferer in Dänemark, war er viele Jahre als Fachredakteur in den Bereichen Holzbau und Möbelfertigung sowie dem zugehörigen Maschinen- und Anlagenbau freiberuflich tätig. Seit 2018 ist er im Büro für Holzbau und Bauphysik angestellt.



 

seit 01/2018

Anstellung im
Büro für Holzbau und Bauphysik

Standort Lüneburg
04277 Leipzig

Tätigkeiten:

  • Bearbeitung Forschungsvorhaben "TimberPlan+"
    u.a. Betreuung der Messtechnik inkl. Auswertung und Dokumentation
  • Büromanagement
    u.a. Seminar- und Kongressorganisation, vorbereitende Buchhaltung

 

09/2006 - 12/2007

Freiberuflich tätig als
Beauftragter "Holz-Marketing Nord" im Auftrag des Holzabsatzfonds, Bonn


 

seit 05/2003

Freiberuflich tätig als
Fachredakteur für Fachverlage und Auftraggeber aus der Industrie

Referenzen:

  • DRW-Verlag Weinbrenner GmbH & Co. KG (Holz-Zentralblatt, HK, exakt)
  • Grecon

 

09/2002 - 04/2003

Fortbildung zum
Technischen Betriebswirt und Qualitätsmanagement-Beauftragten
Fortbildungsakademie der Wirtschaft (FAW) gGmbH, Hamburg


 

12/2000 - 04/2002

Anstellung bei
Form-Press A/S, Årre (Dänemark)

Tätigkeiten:

  • Projekt- und Qualitätssteuerung einer Lautsprecherproduktion (Gehäuse)
  • Entwicklung und Einführung von Vorrichtungen und Hilfswerkzeugen
  • Erstellung von Arbeitsablaufbeschreibungen und Entwicklung von Kontrollprotokollen
  • Entwicklung, Evaluierung und Umsetzung eines neuen Werkslayouts
  • Erstellung eines Handbuches für das Rüsten einer Roboter-Maschinen-Anordnung

 

Praxissemester während des Studiums

  • OWI GmbH + Co. KG, Lohr am Main:
    Herstellung und Nachweis der CE-Konformität für zwei bei Fa. OWI gebauten hydraulischen Oberkolbenpressen